normal normale Schrift einschalten groß große Schrift einschalten größer sehr große Schrift einschalten
 
 

Verein

Der Karateclub ZEN Tangermünde wurde 1992 von Jens Helbig gegründet. Anfänglich prägte uns die Stilrichtung SHOTOKAN. Ende 1994 verließ uns leider der Vereinsgründer aus beruflichen Gründen und wir waren auf uns allein gestellt. Doch schon Anfang 1996 wandelte sich unsere Lage, da ein Meister aus Berlin bei uns "vorbeischaute" und spontan Mitglied des KC ZEN Tangermünde wurde. Er gehört aber einer anderen Stilrichtung an und so entschlossen wir uns zum GOJU-RYU zu wechseln. Nach einigen kleineren Startschwierigkeiten bei den alteingesessenen SHOTOKAN-Karateka lief und läuft alles zu unserer Zufriedenheit.

 

verein 

 

Unser Verein besteht aus ungefähr 50 Mitgliedern. Der größte Teil (etwa 60 Prozent) der Mitglieder sind Kinder bis 14 Jahren, cirka 20 Prozent Jugendliche bis 20 Jahren und der "Rest" Erwachsene. Viele der Jugendlichen und Erwachsenen teilen sich ehrenamtlich die Aufgaben des Vereins, wodurch ein nahezu reibungsloser Ablauf möglich ist.

Im Training erfolgt ein Wechsel zwischen Karate als Breitensport und Karate als Wettkampfsport unter Wahrung der traditionellen Etikette, wobei das Kindertraining einen Schwerpunkt darstellt. Schon in diesem Training werden die Freude des gemeinschaftlichen Zusammenseins im Sport, aber auch die Ernsthaftigkeit und die Disziplin des Karate miteinander verbunden.

 

Wir haben sehr großes Interesse an Kontakten mit anderen Vereinen zum Erfahrungsaustausch jeglicher Art. Aber auch näheren Fragen von Interessenten stehen wir offen gegenüber. Über die Schaltfläche "Kontakt" könnt Ihr Verbindung mit uns aufnehmen.